Stefan Frädrich

Günter, der innere Schweinehund, rettet die Welt

Ein tierisches Ökobuch


200 Seiten
E-Book (PDF)

Illustrationen von: Timo Wuerz

978-3-96740-060-1
€ 8,99 (D) | € 8,99 (A)

Erscheinungstermin: 16.03.2021


Günter, der innere Schweinehund, rettet die Welt (Buchcover)


Inhalt

Der Klimawandel ist das wichtigste Thema unserer Zeit und wird uns noch um Dimensionen intensiver beschäftigen als heute. Doch wie genau kommt er zustande? Und was können wir dagegen tun – jeder Einzelne sowie Gesellschaft, Wirtschaft, Technik und Politik? Während sich die meisten Bücher auf Teilaspekte konzentrieren, wagt „Günter rettet die Welt“ einen mutigen und motivierenden Überblick: Welche Faktoren spielen eine Rolle? Wie wirken sie zusammen? Und was können wir dagegen tun? All das bringen Autor Stefan Frädrich und Illustrator Timo Wuerz in 100 spannenden und knackigen Kurzkapiteln auf den Punkt. Dabei decken sie die wichtigsten inhaltlichen Aspekte ab und bringen etliche Lösungen unter – im gewohnt leichten, frechen und optimistischen Stil von Günter, dem inneren Schweinehund.

Eigentlich wissen wir, was wir tun müssten, um unsere Erde zu retten: öfter aufs Fahrrad steigen, Energiesparlampen nutzen und brav Müll trennen. Ja, eigentlich … Aber wir kennen auch diese lähmende Stimme in uns: „Der Klimawandel ist eine Lüge!“, „Wir haben noch Zeit!“ oder „So schlimm wird es schon nicht werden!“ Diese Stimme kommt von Günter.

Günter ist unser innerer Schweinehund. Von Ökologie hat er zwar keine Ahnung, aber er gibt uns trotzdem Ratschläge. Besser also, wir erklären ihm die Zusammenhänge: Wie zerstören wir unseren Planeten? Wie stoppen wir das? Wie denken wir Energie, Wirtschaft, Technik und Gesellschaft neu? Und wie lösen wir endlich das Problem mit den rülpsenden Kühen? Nach 100 illustrierten Kapiteln weiß Günter Bescheid – und rettet die Welt.

Kürzlich angeschaut