Anke Fehring

Anke Fehring ist Coach und Autorin.

„Was will ich wirklich? Was sind meine Ziele? Und wie erreiche ich sie?“
Damit Sie diese Fragen klar und authentisch für sich beantworten können, liefert Anke Fehring die entscheidenden Impulse.

Ob am Anfang ihrer Karriere oder vor wichtigen Lebensentscheidungen – junge Menschen suchen ebenso Rat bei Anke Fehring wie Führungspersönlichkeiten aus Kultur, Sport und Wirtschaft. In Einzel-Coachings und mithilfe von eigens entwickelten Selbstcoaching-Programmen berät sie ihre Klienten in deutscher und englischer Sprache.

Nach ihrem Studium an der Universität Passau (Dipl.-Kulturwirtin) und zwei Auslandssemestern in Boston (USA), arbeitete Anke Fehring fünfzehn Jahre im Kulturmanagement. Von Berlin aus leitete sie international renommierte Projekte der Klassik-Szene. Mit ihrem Mann Daniel Finkernagel coacht und berät sie auch heute noch klassische Musiker.

Für ihre Arbeit als Coach absolvierte Anke Fehring eine Managementtrainer-Ausbildung an der Universität zu Köln sowie eine Ausbildung zum Personal und Business Coach. Es folgten zahlreiche Weiterbildungen und Seminare im In- und Ausland – zum Enneagramm, Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) und vielem mehr.

Anke Fehring lebt mit ihrem Mann und ihren Töchtern in Köln.