Florian Feltes auf der Frankfurter Buchmesse

12.10.2018

Am 12. Okotber 2018, Beginn um 10:30 Uhr, hält GABAL-Autor Florian Feltes einen Vortrag auf der Frankfurter Buchmesse zu seinem aktuellen Titel "Revolution? Ja, bitte!".

Andreas Buhr und Florian Feltes haben fast fünf Jahre recherchiert, um zu verstehen, was es heißt, in digitalen Zeiten Menschen zu führen. Sie haben mit jenen gesprochen, die in der digitalen Welt als Pioniere gefeiert werden, und sie haben sich Informationen über die neuesten Entwicklungen weit über das Silicon Valley hinaus verschafft. Zusammen mit der University of Luxembourg hat Florian Feltes eine Studie zum Führungsverhalten der Digital Natives durchgeführt. Die Ergebnisse räumen mit Vorurteilen auf und öffnen den Blick für die Revolution, die auf die Unternehmer zukommt. Dabei diskutieren die beiden, der eine Babyboomer, der andere Digital Native, die Ergebnisse ihrer Recherchen höchst strittig miteinander.

Veranstaltungsort: YOGI TEA® Lesezelt (Agora)



Ein Termin mit